7. April 2010

Wir sind wieder da!

Category: Lokführer — Bastian @ 12:06

Meine Fresse, war das ein Akt. monatelang war unsere Seite down. Uns hatte nach einem Update der sogenannte “White screen of death” ereilt. Das gesamte Frontend war weg und die Logfiles leer. Und ich hatte auf Grund meiner Zertifizierung überhaupt keine Zeit, mich in der notwendigen Tiefe mit dem Problem auseinanderzusetzen. Ich nehme mal an, es lag an einer platzenden Datenbank. Die Tabellen sind jetzt repariert und wie man sieht, scheint das geholfen zu haben. Jetzt gilt es, den alten Zustand in puncto Optik und Funktionalität wieder herzustellen. Das wird noch ein wenig dauern. Aber wie man sieht, kommen wir langsam wieder!

//Nachtrag:
So, das schaut doch schon mal wieder ganz ordentlich aus. Die wichtigsten Plugins tun es wieder, das Theme ist auch wieder da. Spaßig war dann auch, dass die Datenbank von mySQL 4 auf 5 umgestellt wurde, wobei die zeichenkodierungen alle hinüber waren. Mittels des Suchen&Ersetzen-Plugins von frank Bültge konnte ich dann ohne lange SQL-Statements die entsprechenden Zeichen wie ü und ä und ö komfortabel über das Backend in der DB ersetzen. Wer doch noch ein paar kaputte zeichen oder so findet kann mir ja hier im Artikel einen Kommentar mit dem Backlink zum verunstalteten beitrag hinterlassen

Diesen Artikel auf die Reise schicken:
  • Facebook
  • Digg
  • del.icio.us
  • Mixx
  • Google Bookmarks
  • Blogplay
  • Tumblr
  • Yahoo! Buzz

1 Kommentar »

  1. Willkommen zurück.

    Kommentar by Gold Cobra — 15. April 2010 @ 13:16

RSS Feed für Kommentare zu diesem Artikel. | TrackBack URI

Hinterlasse einen Kommentar

XHTML ( You can use these tags):
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong> .